PRESSEMITTEILUNG FMB-SÜD 2018 IN AUGSBURG

Imhof Hartchrom GmbH als Aussteller auf der 2. Auflage der FMB-Süd in Augsburg

Aufgrund der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr, präsentierte sich das mittelständische Familienunternehmen Imhof Hartchrom GmbH auch in diesem Jahr als Systemlieferant für einbaufertige Maschinenbauteile und Kolbenstangen auf der FMB-Süd, einer Zulieferermesse in Augsburg. Die FMB-Süd stellt zunehmend einen neuen Branchentreffpunkt für Unternehmen des Maschinenbaus sowie deren Zulieferindustrie in der Südhälfte Deutschlands dar. Intensive Fachgespräche mit branchenkundigen Fachbesuchern stehen im Fokus dieser regionalen Messe. So konnten auch in diesem Jahr wieder interessante Neukontakte geknüpft und interessierten Fachbesuchern die umfangreichen Fertigungsmöglichkeiten der Imhof Hartchrom GmbH dargelegt werden, resümiert die Geschäftsleitung den 2-tägigen Messeauftritt positiv. Neben dem Reibschweißen beinhaltet das Fertigungsportfolio des Karlstadter Unternehmens auch die zerspanende Fertigung sowie das Schleifen, Polieren und Hartverchromen von Maschinenbauteilen. Das umfassende Portfolio an Fertigungstechnologien ermöglicht dem Unternehmen die weiter zunehmenden Kundenwünschen hinsichtlich der Komplettfertigung einbaufertiger Maschinenbauteile zufriedenstellend zu erfüllen.

Pressemitteilung - Main-Post, 17.02.2018

IMHOF HARTCHROM GmbH
Johann-Schöner-Straße 75
97753 Karlstadt a. Main
Telefon +49 93 53 97 24-0
Telefax +49 93 53 97 24-50